Jugendsport
Kinder und Jugendliche mit Jahrgang 2002 oder Jüngere dürfen wieder uneingeschränkt Trainings- aber auch Wettkampfaktivitäten aufnehmen, jedoch ohne Publikum. Somit sind auch Kurse für U15 und Jungschützenkurse für U21 erlaubt. Die Corona Bestimmungen sind jedoch jederzeit einzuhalten.

Schutzkonzept
Bereits im vergangenen Jahr hat der Schweizer Schiessportverband ein Schutzkonzept für Outdoor Schiessanlagen ausgearbeitet.

Der SSV ist überzeugt, dass mit den jüngsten Lockerungen und bestehenden Schutzmassnahmen ein sicherer und ansteckungsfreier Schiesssport möglich ist. Die Öffnung ist nicht selbstverständlich, Schützinnen und Schützen sind deshalb angehalten, die Schutzmassnahmen und Vorschriften genau einzuhalten. Die Verbandsführung bedankt sich zudem beim Bundesamt für Sport BASPO und Swiss Olympic für die offene und zielführende Zusammenarbeit zu Gunsten des Sports.

Schützenstube: die Schützenstube unterliegt den aktuellen Gastro Restriktionen

Trainingsbeginn 2022 im Guldital: Mittwoch, 23. März, 16.00 - 19.00

 

Christian Oehninger